Schriftenreihe NS-Verfolgte

Der Bundesverband gibt seit 1994 in loser Folge Schriften zur NS-Verfolgung heraus. Erschienen sind bisher Schriften zu Entschädigungsfragen und zur Problematik der „Zweiten Generation“. Die Hefte können per E-Mail bestellt werden.

 

Kontakt:
Marion Heider
0221 17 92 94 10
info@nsberatung.de

Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V.

Dokumentation Fachtagung – Fachtagung zum Thema "Zweite Generation" am 01. März 2011 in Köln

Köln 2011
vergriffen, nur noch online erhältlich

Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V.

Dokumentation Fachtagung – Fachtagung zum Thema „Zweite Generation“ am 22. Oktober 2009 in Köln

Köln 2009
Preis: kostenlos, zzgl. Versandkosten

Jelena Wachowski / Michael Teupen / Jost Rebentisch

Beratungsleitfaden - Neuer Leitfaden zur Beratung von NS-Verfolgten in Entschädigungsfragen

Köln 2009
Preis: 5,00 EUR zzgl. Versandkosten

Günther Saathoff; Sonja Schlegel

Beratungsleitfaden NS-Verfolgung
Herausgegeben vom Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V. in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. Bonn und dem Verein 'Gegen das Vergessen - für Demokratie' e.V. Bonn

2. erweiterte Auflage, 1995
Preis: 3,00 EUR zzgl. Versandkosten

Günter Saathoff; Franz Dillmann; Manfred Messerschmidt

Opfer der NS-Militärjustiz
Zur Notwendigkeit der Rehabilitierung und Entschädigung.
Herausgegeben vom Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V. und der Bundesvereinigung Opfer der NS-Militärjustiz e.V. (Friedrich-Humbert-Str.116, 28759 Bremen, Tel: 0421-622073) in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung e.V., Bonn

Köln, 1994

leider vergriffen

Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V. (bearbeitet von Gerhard Jochem)

Verzeichnis der Nachweise für NS-Zwangsarbeiter(innen) bei Archiven und anderen Institutionen in Deutschland

Köln 2000
Preis: 3,00 EUR zzgl. Versandkosten

leider vergriffen

© Copyright 2020 Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte