Historisch-politische Bildung

Gegen das Vergessen! Dieser wichtigen Aufgabe haben wir uns mit unserer Jugend- und Bildungsarbeit verschrieben. Im Rahmen von Bildungsprojekten mit ZeitzeugInnen bieten wir jungen Menschen im direkten Austausch mit den ehemals Verfolgten einen ganz persönlichen Zugang zur Geschichte der NS-Zeit.

 

Erzähl- und Begegnungscafé

Regelmäßig berichten die Teilnehmenden unserer Erzähl- und Begegnungscafés für NS-Verfolgte vor jungen Menschen von ihren Verfolgungsgeschichten.

> Weiter

Biografiewerkstatt

Junge Menschen mit und ohne Migrations- und Fluchterfahrung arbeiten die Biografien von Überlebenden auf.

> Weiter

Fremd sein – Was ist das?

Jugendliche und NS-Überlebende entwickeln gemeinsam eine Theater-Performance, in der die Verfolgungsgeschichten aufgearbeitet werden.

> Weiter

ZeitzeugInnen

Im Rahmen unserer „Postkarten gegen das Vergessen“ kommen die Überlebenden der nationalsozialistischen Verfolgung selbst zu Wort.

> Weiter

© Copyright 2020 Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte